Krallen kürzen – so geht’s

Im besten Fall bekommt ein Hund ausreichend Bewegung durch Spaziergänge und das übliche Spielen und Toben, sodass die Krallen gar nicht zu lange werden und sie sich einfach abnutzen. Hat das Tier jedoch einen eher eingeschränkten Bewegungsdrang, wird es immer wahrscheinlicher, dass man sie schneiden muss.

Wichtig ist, dass man keine Zange mit scherenähnlichem Griff dazu nutzt, da hier meist nicht genügend Druckkraft zustandekommt, um den Schnitt schnell und sauber durchzuführen. Die Spitzen der Zange sind abgerundet, damit es nicht zu Verletzungen an der Pfote kommt.

Kann man ein Blatt Papier unter die Krallen einschieben, so haben sie die perfekte Länge.
Angebot
YHmall 2X Krallenschere, Profi Krallenzange für Hund & Katze, Krallenschneider mit...
  • PREISWERTIG: Krallenschere*2 + Nagelfeile*2
  • SICHERHEITSABSTANDSVORRICHTUNG: Die Klappen am Schneidkopf verhindern ein Überschneiden der Nägel und können die geschnittenen Nägel sammeln.
Krallenzange Krallenschere Edelstahl
  • Krallenzange aus rostfreiem gehärtetem Edelstahl
  • Profi Ausführung für dieKrallenpflege

Durch jede einzelne Kralle verlaufen Nervenbahnen. In Fachkreisen bezeichnet man diese auch als Leben. Werden sie durchtrennt, beginnen sie zu bluten. Bei dunklen Krallen sind sie leider nicht wirklich erkennbar, hier muss man rein nach Gefühl und Erfahrung vorgehen. Das kommt aber mit der Zeit. Helle, fast schon weiße Krallen machen es einem da schon einfacher. Hier kann man das Leben leicht durchsehen, wenn man eine direkte Lichteinstrahlung darauf einwirken lässt.

Anzeichen, dass die Krallen zu lang sind

Jeder Hundebesitzer kennt das wohl eindeutigste Anzeichen dafür, dass die Krallen allmählich zu lang werden. Jeder einzelne Schritt ist eindeutig zu hören, ein dumpfes Klackern begleitet den Hund über den Boden. Was aber sind noch eindeutige Zeichen, dass die Hundekrallen geschnitten werden müssen?

  • Beim Laufen ist eindeutiges Klackern zu hören
  • Die Krallen biegen sich nach innen in Richtung der Pfote
  • Der Hund knickt zwischen den Schritten immer wieder ein
  • Das Laufen ist unnatürlich schwerfällig und langsam
  • Der Hund leckt sich womöglich unüblich oft über die Pfote
Krallenschere von PetPäl - Profi Krallenzange für Hund & Katze in Tiersalon Qualität |...
  • OPTIMIERTER SCHNEIDEWINKEL FÜR DEN SCHMERZFREIEN PERFEKTEN SCHNITT - Die scharfe Edelstahl-Präzisionsklinge ermöglicht dir einen sauberen & sicheren Schnitt - ohne deinem Liebling weh zu tun. In Salonqualität von professionellen Hundestylern & Tierärzten verwendet & empfohlen.
  • EINFACH & LEICHT ZU VERWENDEN - Der ergonomisch geformte Griff aus rutschfestem Gummi ermöglicht dir ein schnelles & komfortables Arbeiten für optimale Ergebnisse.
SlowTon Starke Hundeleine reflektierend mit Gepolsterter Griff 5FT Flexi Trainingsleine mit...
  • Keine Verwicklungs- und Reflexionssicherheit - Der Clip der SlowTon Hundeleine wird um 360 Grad gedreht, um ein Verdrehen der Elektrode zu verhindern. Die reflektierenden Nähte sind ideal für den nächtlichen Gebrauch.
  • Weichschaumgriff --- Weiche und robuste EVA-Unterlage am Griff, die Hundeleine zeichnen sich durch einen weichen und strapazierfähigen gepolsterten Griff aus. Der gepolsterte Griff gibt Ihnen ein bequemes Gefühl.

Was tun, wenn die Kralle nach dem Schnitt zu bluten beginnt?

Trotz aller Vorbereitung und getroffener Vorsichtsmaßnahmen kann es leider hin und wieder passieren, dass das Leben beim Schnitt getroffen wird. Die Kralle beginnt zu bluten.

Zwar hat man das Tier dabei verletzt und es wird womöglich winseln oder kurz zusammenzucken, aber das Vertrauen zum Meister des Hundes ist deshalb nicht gänzlich entschwunden. Wichtig ist nun, die Blutung möglichst schnell zu stillen. Sofern nicht zu viel vom Nerv dabei getroffen wurde, stoppt sie auch wieder relativ schnell.

Ein sauberes Tuch, eine sterile Kompresse oder je nach Wahl auch ein Kühlpack sollten daher immer bereit nebenbei liegen, wenn die Krallen des Hundes gekürzt werden.

Salon oder Tierarzt anstelle vom selbst schneiden

Mit der Zeit stellt sich ein entsprechendes Gefühl dafür ein, wo das Leben unter der Kralle liegt. Fühlt man sich zunächst trotz allem zu unsicher dafür, um das Kürzen selbst vorzunehmen, kann man auch einen Salon oder noch besser den Tierarzt dafür aufsuchen. Dieser erklärt gerne, wie der Schnitt angesetzt werden muss, um das Tier nicht dabei zu verletzen.

Letzte Aktualisierung am 20.09.2019 um 14:30 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API